Willkommen beim TSV Gronau Unsere sportlichen Aktivitäten
 
 
  TSV Gronau - Nordschwarzwald
 
   

2-Tagestour in den Nordschwarzwald/Enzklösterle vom 26.bis27.07.2003

 

 

Unsere diesjährige 2-Tages-Tour führte uns in den Nordschwarzwald nach Enzklösterle. Akribisch geplant und organisiert von Ekki und Conny ging es am Samstag, dem 26.7., um 7.45 Uhr in Gronau mit Vereinsbus und einem Wohnmobil in Richtung Enzklösterle los. Wir wollten zunächst im Hotel Tannenhöh im Ortsteil Nonnenmiß unsere Zimmer beziehen. Um 10:00 Uhr konnten wir unsere erste Tageswanderung beginnen, die mit ca. 20 km Länge geplant war und uns von Enzklösterle aus über das Hochmoor, den Skifernwanderweg zurück wieder nach Enzklösterle führen sollte. Leider war der Wanderweg mangelhaft bzw. gar nicht beschildert, so dass wir von unserem ursprünglich geplanten Weg abkamen und eine ca. 8 km lange Ablängerung in Kauf nehmen mussten. Doch dank der souveränen Führung unseres Ekki kamen wir wieder heil bei unseren Autos an.

 

Am zweiten Tag starteten wir in Gompelscheuer und der Weg führte uns entlang des Poppelsee zum Nagoldursprung. Zur Mittagszeit dort angekommen veranlasste uns strömender Regen und die wiederum miserable Beschilderung der Wanderwege, frühzeitig unsere Tour abzubrechen und wieder ins Hotel zurückzukehren, wobei ein Teil der Gruppe den Weg zwischen Gompelscheuer und Nonnenmiß per pedes zurücklegte. Nach einer entspannenden Dusche und einem vorzüglichen Abendessen fuhren wir gegen 19 Uhr wieder nach Gronau zurück.

 

Unterm Strich war es wiederum eine sehr schöne Tour, die allen, trotz einiger von uns unverschuldeter Mehrkilometer sehr gut gefallen hat. Vielen Dank an unseren Ekkehard und seine Conny, die die Tour perfekt geplant hatten. Auch die Wahl des Hotels war ein Glücksgriff. Familie Schraft vom Hotel Tannenhöh in Nonnenmiß, der wir hier nochmals herzlich danken wollen, hat uns nach allen Regeln der Kunst verwöhnt. Neben dem sehr guten Essen wurden wir mit Serviceleistungen überhäuft, die in anderen Hotels schon lange nicht mehr üblich oder kostenpflichtig sind. Daher nochmals vielen Dank an die Familie Schraft. Auch unseren 2 Gästen, Albert und Ingeborg, hat diese Tour gefallen, und insgesamt erlebten wir alle ein sehr harmonisches Wochenende.

 

 











Zertifiziert nach Pluspunkt Gesundheit und Sport Pro Gesundheit