Corona Verordnung Stand 28. Juni 21

Ab 28. Juni gilt die neue Corona-Verordnung. Danach fällt die GGG-Regel für den Sport innen und außen in Stufe 1 (Inzidenz unter 10) und Stufe 2 (unter 35) weg. Die Übungsleiter informieren ihre jeweiligen Gruppen direkt, ob und wann das Training stattfindet.

Wiedereinstieg Sport nach den Lockerungen seit Ende Juni

Nachdem viele Abteilungen die Zeit des Lockdowns mit Ersatzprogrammen überbrückt haben, heißt es wieder: Mach-mit-bleib-fit im TSV“. Fast alle Gruppen aus den verschiedenen Abteilungen haben den Trainingsbetrieb mit entsprechenden Hygienekonzepten wieder aufgenommen, nachdem auch die Hallen wieder geöffnet sind. Dankenswerterweise hat die Gemeindeverwaltung es ermöglicht, dass auch in den Sommerferien in zwei Hallen (Gronau/Oberstenfeld) Training nach Absprache und einem eigens dafür erstellten Belegungsplan stattfinden kann. Wir hoffen, dass der reguläre Sportbetrieb nach den Ferien Mitte September wieder voll starten kann, sofern die Verordnungen das dann zulassen.

Die Abteilungsleiterin Turnen (Pia Schlüter)  hat für ihre Abteilung dazu eine angepasste Einwilligungserklärung (die für Sportler im TSV schon im letzten Jahr so ähnlich vorgelegen hat) entworfen.

03_Einverständniserklärung[1]

Außerdem die Regeln (Turnen) für die Teilnahme am Sport im TSV (Stand 31.05.2021)

Auflagen Sport (2021)